Cyber-Versicherung Cyberangriff Phishing Cyberattacke
Bild: AdobeStock/putilov_denis

Warum Sie jetzt eine Cyber-Versicherung abschließen sollten

Galten Cyberangriffe noch vor 10 Jahren als exotisch, werden heute immer mehr Unternehmen Opfer von Hackerattacken. Erst vor ein paar Wochen passierte der bisher größte Angriff dieser Art in Oberösterreich. Die Opfer, 34 KMUs aus der Region, sahen sich mit enormen Lösegeldforderungen für die verschlüsselten Daten konfrontiert. Auch ein UVK-Kunde war leider betroffen.

nichts geht mehr

Ohne IT funktioniert heute nichts mehr. Ein Ausfall führt zum Stillstand von einzelnen Abteilungen oder des ganzen Betriebs. Im schlimmsten Fall kann sogar die Existenz des Unternehmens auf dem Spiel stehen.

hohe wahrscheinlichkeit

Während jeder Unternehmer eine Feuerversicherung abschließt, haben nur wenige Firmen eine Cyber-Versicherung. Dabei ist die Wahrscheinlichkeit, Opfer einer Cyberattacke zu werden um ein Vielfaches höher als ein Brand im Unternehmensgebäude. Der im August 2021 veröffentlichte Cyber-Crime-Report des Bundeskriminalamts (BK) verzeichnet gegenüber dem Vorjahr einen Anstieg von 26,3 Prozent bei den angezeigten Delikten. Tendenz weiter steigend!

Cyber-Versicherung: Je früher desto besser

Genau deshalb raten wir allen Unternehmen zum Abschluss einer Cyber-Versicherung. Und zwar je früher desto besser. Wir bemerken, dass der sogenannte „Risikoappetit“ der Versicherungsanstalten schwer nachlässt. Das heißt im Klartext: Die Einstiegshürden werden immer höher, die Versicherungssummen immer niedriger. Noch können wir attraktive Konditionen herausholen. Darum ist jetzt der richtige Zeitpunkt für ein unverbindliches Beratungsgespräch bei der UVK. Am besten vereinbaren Sie noch heute einen Termin. Als unabhängiger Makler haben wir auch Zugriff auf den deutschen Markt, wo sich Versicherer ausschließlich auf Cyber-Crime spezialisiert haben. Daher kann für jedes Unternehmen das optimale Paket geschnürt werden.

Feichtinger Bernd Versicherungstipp UVK

Was tun im fall der fälle?

Wenn Sie es mit einer Cyberattacke zu tun haben, gilt es die Nerven zu bewahren. Steigen Sie keinesfalls auf Lösegeldforderungen ein, sondern kontaktieren Sie unverzüglich die Polizei! 

Für alle Kunden, die eine Cyber-Versicherung abgeschlossen haben, übernehmen wir die komplette Schadenabwicklung. Dabei haben wir auch Zugriff auf ausgewiesene Experten in diesem Bereich. 

Warten Sie nicht länger zu! Ich stehe Ihnen jederzeit gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Bernd Feichtinger
UVK-Kundenberater
Leitung Gewerbeversicherung
07582 52155-116 | b.feichtinger@uvk.at

kontaktieren sie uns!

Das UVK Expertenteam steht Ihnen jederzeit gerne für Rückfragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Terminvereinbarung

Für eine Terminvereinbarung rufen Sie uns einfach unter 07582 52155-0 an oder füllen Sie das nachfolgende Formular aus. Wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung!

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email