Tag: 23. Februar 2021

Cyberversicherung UVK Homeoffice

Homeoffice öffnet Tür und Tor für Cyberkriminelle

Auf Anraten der Bundesregierung haben viele Unternehmen ihre Arbeitnehmer auf Homeoffice umgestellt. Die Gefahren werden dabei jedoch häufig unterschätzt. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn die Mitarbeiter im Homeoffice private Arbeitsmittel verwenden. Eine richtig aufgesetzte Cyberversicherung schützt Ihr Unternehmen vor den Folgen eines Cyberangriffs – auch im Homeoffice.

Weiterlesen »
Vertrauensschadenversicherung UVK

Wie Sie sich gegen Kriminalität am Arbeitsplatz absichern können

Kriminalität am Arbeitsplatz ist ein oftmals unterschätztes Risiko für Unternehmen. Auch wenn Betrug, Untreue und Unterschlagung häufig für Schlagzeilen in den Medien sorgen, können sich viele Chefs nicht vorstellen, dass ihre Mitarbeiter das in sie gesetzte Vertrauen ausnutzen. Wenn es doch passiert, schützt eine Vertrauensschadenversicherung vor Vermögensschäden.

Weiterlesen »
Warenkreditversicherung UVK

Forderungsausfälle können versichert werden

Durch die Verlangsamung der Wirtschaftskreisläufe auf Grund der aktuellen Corona-Krise kommt es leider auch vermehrt zu Nichtzahlungen von offenen Rechnungen. Speziell KMU unterliegen jetzt dem Risiko, in eine langfristig finanzielle Schieflage zu geraten! Einnahmeausfälle, Insolvenzen und Folgeinsolvenzen können durch eine sogenannte “Warenkreditversicherung” abgesichert werden.

Weiterlesen »